Mittwoch, 27. April 2016

Backyard Roses Blog Tour ★ Jetzt kommt der Sommer!

*klick HERE for english version*

All die leuchtenden Farben des Sommers und unzählige bunte Blumen, die pure gute Laune versprühen - SO liebe ich das!

Und so brauchte ich auch gar nicht lange zu überlegen, was ich aus diesen zauberhaft schönen Stoffen nähen wollte ♥ Einen Quilt nämlich, auf dem alle Farben und Muster der "Backyard Roses"- Kollektion zusammen kommen und ihre sagenhafte Magie entfalten können. Eine echte Wohltat bei diesem "zurückhaltenden Frühlingswetter" hier im Norden, das kann ich euch sagen!


Ich freue mich sehr, Teil der "Backyard Roses Blog Tour" von Nadra Ridgeway @ellis&higgs und Riley Blake Designs zu sein und euch heute meinen Beitrag zeigen zu dürfen. Also los geht´s!

Beinahe ebenso schnell wie der Entschluss zum Projekt gefasst war, stand fest, dass ich hierfür eines von Nadra´s Quiltmustern verwenden werde. - "Was könnte besser passen als das?" dachte ich mir!

Herausgekommen ist dabei dieser Quilt:
 

Er ist ein Geschenk für meine Mama. ♥ Und nein, ich habe ihn nicht mit dem Traktor zu ihr gefahren *hihi*


 Sondern ihn mit der Post verschickt. Der Weg ist leider einfach viel zu weit.


Mit seinen 1,93 Meter x 1,33 Meter hat er genau die richtige Größe, dass man sich unter seinem Himmelblau, Wiesengrün und Blumenbunt einkuscheln kann, während die Fleece- Rückseite aus 100 % Baumwolle sicher ebenso gut wärmt, wie die Sonnenstrahlen selbst.


Und apropos Sonnenstrahlen - jaa, die haben sich unser Fotoshooting dann doch nicht entgehen lassen und kamen kurz hinter den Wolken hervor geluschert! Zudem ist nun auch das Geheimnis gelüftet, wofür ich die drei kleinen auf Papier genähten Schmetterlinge verwendet habe.


Zwei von ihnen flattern fröhlich zwischen den Blumen dieses Quilts umher.


So schwer es im ersten Moment für mich war, die "Backyard Roses"- Stoffe anzuschneiden, so schwer war es dann  auch  wieder damit aufzuhören, sie zu vernähen ... Und so ziert der dritte kleine Schmetterling meine neue Tasche.


In meiner Begeisterung über diese fröhlich bunten, perfekt aufeinander abgestimmten Stoffe ist sie nach meinem neuen Taschen- Lieblings- Schnitt entstanden - eine kleine Version der "Maker´s Tote" . 


Sie misst etwa 27 x 31 x 15 cm (Höhe x Breite x Tiefe), hat eine aufgesetzte Tasche auf der Vorderseite und eine Reißverschluss- Tasche auf der Rückseite.


Verschlossen wird sie sicher und äußerst elegant von einem grasgrünen Reißverschluss.


Doch der wahre Clou und neben den schönen Stoffen der Hauptgrund, warum sie es direkt beim ersten Anlauf zum neuen Liebling geschafft hat, verrate ich euch sofort!


Achtung! Jetzt kommt´s!


Dieser Platz für alle wichtigen Dinge ♥ ein Traum!
Zwei geräumige Falten- Taschen, zwei einfache Einsteck- Taschen und dazwischen nochmal ganz viel Raum. Seht ihr es? Da, ganz unten ... unter meiner großen Schere ... Ja! Ich habe noch immer einen wunderschönen Stapel Stoffe übrig und so werde ich fröhlich weiter nähen ♪ mit meinen "Backyard Roses" von Nadra Ridgeway.


... Eine "Reversible Mini Beach Bag", eine Ordnerhülle aus den Webkanten, ein süßes Reh ...
Aber all das später!

♥ Jetzt sage ich, vielen lieben Dank für euren Besuch, euer Interesse und eure lieben Worte ♥ 

♥ Vielen Dank liebe Nadra, dass ich Teil deiner Blog Tour sein durfte ♥
Es war mir eine ganz besondere Freude!


Und hier noch mal die vollständigen Tour- Daten!

18.4.2016 – Julia rileyblakedesigns.com/blog (@rileyblakedesigns)
19.4.2016 – Christina onelittlepooh.net (@emilyannskloset)
20.4.2016 – Dorthe lalala-patchwork.blogspot.com (@lalala_patchwork)
21.4.2016 – Liz simplesimonandco.com (@simplesimonandco)
22.4.2016 – Sedef downgrapevinelane.com (@downgrapevinelane)
23.4.2016 – Vicky venividivicky.wordpress.com (@vevivicky)

25.4.2016 – Erin whynotsew.blogspot.com (@whynotsewquilts)
26.4.2016 – Amanda www.jedicraftgirl.com (@jedicraftgirl)
27.4.2016 – Gesine allie-and-me-design.blogspot.com (@ allie.and.me.design)
28.4.2016 – Peta shequiltsalot.com (@shequiltsalot)
29.4.2016 – Sharon lilabellelane.blogspot.com (@lilabellelane)
30.4.2016 – Barbara das-mach-ich-nachts.com (@dasmachichnachts)

2.5.2016 – Jemima tiedwitharibbon.com (@tiedwitharibbon)
3.5.2016 – Ashley mommybydaycrafterbynight.com (@crafterbynight)
4.5.2016 – Taunja carriedawayquilting.blogspot.com (@taunjalynn)
5.5.2016 – Judith septembersquiltdelight.blogspot.com (@septembers_delight)
6.5.2016 – Melissa ohhowsweet.com (@ohhowsweetco)
7.5.2016 – Iva schnigschnag-quiltsandmore.com (@schnigschnagquiltsandmore)

9.5.2016 – Lisa aspoonfulofsugardesigns.com (@aspoonfulsugar)
10.5.2016 – Katharina greenfietsen.blogspot.com (@greenfietsen)
11.5.2016 – Andy abrightcorner.com (@abrightcorner)
12.5.2016 – Nadra ellisandhiggs.com (@ellisandhiggs)

♥ Da gibt es so viel Schönes zu sehen! ♥
Es lohnt sich, bei all diesen großartigen Nähbloggern vorbei zu schauen!


Ich grüße euch lieb!
eure 

_____
Stoffe: "Backyard Roses" von Nadra Ridgeway für Riley Blake Designs
___
Quilt- Schnittmuster: "Plaid" von Nadra Ridgeway
Schmetterlinge: "Butterfly Charm Block" von Nicole Young
Batting: Vlieseline 277 Cotton über My Quiltshop
Backing: Fleece Cassy über My Quiltshop
___
Taschen- Schnittmuster: "Maker´s Tote" von Anna Graham
Einlage: Soft & Stable von Annie Unrein über My Quiltshop
_____
verlinkt: Quilt- Collection, AfterWorkSewing, Taschen und Täschchen

Dienstag, 19. April 2016

★ Gewinner ★ Schmetterlinge ★ und Großereignis ★

Hey ihr Lieben! ♥ Die Gewinnerin meiner Verlosung von letzter Woche und somit die neue Besitzerin eines Exemplars von "NÄHEN - einfach, achtsam, kreativ" steht fest! 49 Lose waren im Topf, meine kleine Glückselfe höchstpersönlich hat ein Los heraus gezogen *TrommelwirbelundKonfetti* und es iiist Jatajomi!


Ich wünsche dir viel Freude an diesem schönen Buch von Andrea Kollath,
packe dir noch einen lieben Gruß von mir dazu ...
und freue mich sehr, euch ALLEN bei dieser Gelegenheit schon einen kleinen Einblick in mein geheimes Großprojekt geben zu dürfen, welches ich neulich nur kurz erwähnt habe. Nach all den Instagram- Work- in- Progress- Bildchen und in Abstimmung mit Nadra kann ich heute einen Teil meiner RIESIGEN Vorfreude auch hier raus lassen! *Yay!*


Die Sache ist nämlich die, dass die liebe Nadra @ellis&higgs eine traumhaft schöne neue Stoffkollektion für Riley Blake Designs entworfen hat und ich die große Ehre und Freude hatte, sie noch vor Verkaufsstart zu vernähen. Gestern fiel nun der Startschuss zu einer internationalen Blog- Tour und nächste Woche Mittwoch, am 27.4., bin ich an der Reihe mein Ergebnis zu zeigen. ♥ Oh! Was bin ich aufgeregt! ♥

Einen klitzekleinen Vorgeschmack darf und möchte ich euch heute schon zeigen!


Die Stoffe, ja deren Farben und Muster selbst, haben mich dazu angestiftet, diese drei sommerbunten Schmetterlinge nach dem FreeBook "butterfly charm blocks" von Nicole @lillyella aus ihnen zu nähen. Dabei sind zwei Blöcke in Originalgröße (5 inch) entstanden, der Dritte ist um die Hälfte verkleinert. Hier misst der Schmetterling selbst weniger als 2 inch.


Das Nähen dieser Vorlagen auf Papier macht richtig Spaß! Und, da ich neulich schon gefragt wurde: jep! sie sind in jedem Falle anfängerfreundlich. Denn die einzelnen Templates sind sehr genau, gut beschriftet und die Einzelteil nicht zu winzig. Ein ausführliches Tutorial zur Arbeitsweise habe ich beispielsweise hier bei Moni gefunden.


Selbstverständlich werdet ihr alle drei Schmetterlinge nächste Woche in meinem "Backyard- Roses- Blog Tour- Projekt" wiederfinden. ♥ Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei ♥ freue mich jetzt schon auf euch und grüße euch lieb, eure


ach! halt! ganz wichtig: die Blog Tour Termine!

18.4.2016 – Julia rileyblakedesigns.com/blog (@rileyblakedesigns)
19.4.2016 – Christina onelittlepooh.net (@emilyannskloset)
20.4.2016 – Dorthe lalala-patchwork.blogspot.com (@lalala_patchwork)
21.4.2016 – Liz simplesimonandco.com (@simplesimonandco)
22.4.2016 – Sedef downgrapevinelane.com (@downgrapevinelane)
23.4.2016 – Vicky venividivicky.wordpress.com (@vevivicky)

25.4.2016 – Erin whynotsew.blogspot.com (@whynotsewquilts)
26.4.2016 – Amanda www.jedicraftgirl.com (@jedicraftgirl)
27.4.2016 – Gesine allie-and-me-design.blogspot.com (@ allie.and.me.design)
28.4.2016 – Peta shequiltsalot.com (@shequiltsalot)
29.4.2016 – Sharon lilabellelane.blogspot.com (@lilabellelane)
30.4.2016 – Barbara das-mach-ich-nachts.com (@dasmachichnachts)

2.5.2016 – Jemima tiedwitharibbon.com (@tiedwitharibbon)
3.5.2016 – Ashley mommybydaycrafterbynight.com (@crafterbynight)
4.5.2016 – Taunja carriedawayquilting.blogspot.com (@taunjalynn)
5.5.2016 – Judith septembersquiltdelight.blogspot.com (@septembers_delight)
6.5.2016 – Melissa ohhowsweet.com (@ohhowsweetco)
7.5.2016 – Iva schnigschnag-quiltsandmore.com (@schnigschnagquiltsandmore)

9.5.2016 – Lisa aspoonfulofsugardesigns.com (@aspoonfulsugar)
10.5.2016 – Katharina greenfietsen.blogspot.com (@greenfietsen)
11.5.2016 – Andy abrightcorner.com (@abrightcorner)
12.5.2016 – Nadra ellisandhiggs.com (@ellisandhiggs)


______
verlinkt bei: Jacqueline @Klakine´s Dienstagsdingen, bei Katharina @Greenfietsen´s und Kati @Malamue Handmade on Tuesday s und bei Moni @ilovepatchwork´s Paper Piecing Linkparty

Dienstag, 12. April 2016

Nähen für die Seele ★ Buchvorstellung und Verlosung!

Hallo ihr Lieben, schön dass ihr da seid ♥
Heute möchte ich euch nicht nur das neuste Buch aus meinem Nähregal vorstellen, sondern ich habe die Freude, ein zweites Exemplar an euch verlosen zu dürfen! ♥ Also macht´s euch gern mit mir gemütlich und ich erzähle euch ein bisschen von besagtem neuen Buch. Ja?


... wer keinen heißen Kakao mit Marshmellows mag, für den habe ich auch Kaffee oder Tee im Angebot ... Ist jeder gut versorgt? Dann mal los!

Das Buch heißt "NÄHEN - einfach, achtsam, kreativ" und beinhaltet auf 64 Seiten 13 einfache, trendige Nähprojekte mit klaren Schritt- für Schritt- Anleitungen von Andrea Kollath sowie wunderschöne Texte von Ulla Rahn- Huber. So weit erst einmal die Eckdaten des Buches.
Sicher kennen viele von euch die liebe Andrea bereits von ihrem Quiltmanufaktur- Blog, Instagram oder sogar aus ihrem Patchworkladen in Frankfurt. Wie lange wir zwei uns schon kennen, kann ich gar nicht genau sagen ... aber als ich davon gehört habe, dass ihr erstes Buch veröffentlicht wird, war mir vollkommen klar, dass ich es haben muss! Ehrensache, versteht sich. ♥  
Deine Signatur, liebe Andrea, hole ich mir irgendwann persönlich bei dir ab, ja?



Und nun sagt ihr Lieben, wie ist das bei euch mit dem Nähen? ... Als berufstätige Mama von drei Kindern zwischen vier und acht Jahren, ist das Nähen mein Hobby, meine Leidenschaft und kreative Insel. Es ist mein Ausgleich zum Trubel des Tages und Entspannung, während ich zeitgleich etwas schaffen beziehungsweise erschaffen kann. Nicht umsonst fülle ich bei Instagram gern die Hashtags #nähenistmeinyoga #nähenistliebe und #ichnähmirdieweltwiesiemirgefällt und antworte auf gelegentliches Unverständnis Außenstehender schlicht "Andere machen Yoga - ich nähe."

Genau darum geht es in diesem Buch! - um Nähen für die Seele

Und so oft wie ich von Freundinnen gehört oder in anderen Blogs gelesen habe, dass das Hobby Nähen schon manchmal in Stress ausartet ... so goldrichtig liegen Andrea Kollath und Ulla Rahn- Huber mit ihrem Buch meiner Meinung nach. Sie haben dieses Thema so gelungen und liebevoll verpackt, dass bereits das Durchblättern des Buches, das darin Schwelgen und Lesen wohltuende Entspannung ist, welche die kreativen Gedanken zum Glitzern bringt.



Hier wird freilich "das Rad nicht neu erfunden". Aber über die Vermittlung von Grundlagen, nützlichen Tipps und kurz präzise erläuterten Anleitungen (von Kunstleder- Clutch und Shopper bis zu bezaubernden Tischsets und Quilt) hinaus - ist es ergänzt durch kleine Achtsamkeitstexte, Zitate und womöglich einen neuen Blickwinkel auf unser Hobby.
Weitere Zauberworte dieses Buches heißen "Inspiration" und "Mut". So ermuntert es auf angenehme Weise dazu, seiner Kreativität einfach freien Lauf und auch mal Fünfe gerade sein zu lassen. Nähen für die Seele eben. Nähen als bewusste Wohlfühl- Zeit für uns. Einfach deswegen, weil wir uns das verdient haben. ♥ That´s it.

Und wer von euch jetzt gern so ein schönes Buch samt kleiner Überraschung von mir gewinnen möchte, der schreibt einfach einen freundlichen Kommentar unter diesen Post, drückt sich selbst die Daumen und kommt in einer Woche zur Bekanntgabe des Gewinners wieder! ♥ So einfach und schön kann´s sein.



Kleingedrucktes: Teilnehmen kann durch das Schreiben eines Kommentars unter diesen Post Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland hat. Damit erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Name im Falle eines Gewinns hier im Blog genannt wird. Am 18. April um 20 Uhr wird das Los entscheiden, am 19. April gebe ich das Ergebnis hier im Blog bekannt und informiere den Gewinner per Mail (E- Mail- Adresse also bitte nicht vergessen). Wer einen Kommentar schreiben aber nicht an der Verlosung teilnhemen möchte, der ergänze dies bitte. Besonders kreative Kommentare erfreuen mich zwar sehr, erhöhen aber nicht die Gewinnchancen, denn jeder Teilnehmer erhält genau ein Los. Selbstverständlich ist der Rechtsweg ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.


Ich wünsche euch allen viel Glück, eine wunderschöne Woche
und freue mich auf ein Wiederlesen!

eure
 

_____
Diese beiden Exemplare von "Nähen - einfach, achtsam, kreativ" (ISBN: 978-3-95550-169-3) wurden mir kostenlos vom Trinity Kreativ Verlag zur Verfügung gestellt. ♥ Vielen Dank dafür!
Damit wurde kein Einfluss auf diesen Artikel oder meine Meinung genommen.