Freitag, 16. März 2018

kleiner Klönschnack

Moin ihr Schätze! Während uns hier an der Küste diese Tage ordentlich kalter Wind um die Ohren pustet und der Frühling sich noch gar nicht so recht heraus trauen mag, mache ich es mir jetzt einfach drinnen mit einem schönen heißen Tee gemütlich und lade euch zum kleinen Klönschnack ein. ♥ Mögt ihr auch einen Tee? *großekanneaufdentischstell*

Ich hoffe, die allgemeinen Erkältungsviren haben einen großen Bogen um euch gemacht oder ihr habt sie bereits erfolgreich in die Flucht geschlagen. Man, diese Biester waren schon echt fies. Und sie waren ein Grund, warum ich euch so lange nicht schreiben konnte. Ein anderer Grund war der, dass die Projekte auf meinem Nähtisch noch nicht gezeigt werden durften. Sei es, weil der Stoff oder der Schnitt noch nicht veröffentlicht sind.

Aaaber bei einem dieser Projekte darf ich euch nun doch schon ein bisschen luschern lassen! *freu* 




Dieses Projekt heißt "MACH DEIN DING 2018"

und ist kein Selbstverwirklichungsding, wie bei Instagram von Sherlock Helga gemutmaßt wurde. Nein, nein, dabei handelt es sich um einen tollen Nähwettbewerb der Initiative Handarbeit! Um euch auf dem aktuellen Stand zu halten und die aufgetauchten WIE- WAS- WANN- Fragen zu beantworten, möchte ich euch heute gern mehr dazu erzählen.

♥♥♥

Die Initiative Handarbeit in ein Verband, in dem sich die führenden Anbieter der Handarbeitsbranche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengeschlossen haben. Mit kostenlosen Anleitungen, Aktionen und Nachwuchsförderung soll die Freude und Begeisterung für das Thema Handarbeiten geweckt und gefördert werden.


Der alljährliche "Mach dein Ding" Nähwettbewerb ist eine dieser Aktionen.
Und der Name ist hier absolut Programm!

Jeder ist herzlich dazu eingeladen, absolut SEIN Ding zu machen
und seine Kreativität dabei munter auszutoben.

Genau dafür sind diese Schnitte konzipiert.
Sie lassen viel gestalterischen Freiraum und bieten vielzählige Möglichkeiten.




Und so einfach fuktioniert es:

Beim Bloggertreffen der Initiative Handarbeit auf der H+H in Köln wird der geniale neue Taschen- Schnitt von Anke Müller @CherryPicking offiziell vorgestellt. 

Am gleichen Tag, dem 24.3., steht er dann samt ausführlicher Anleitung auch online auf initiative-handarbeit.de kostenlos für ALLE zur Verfügung. Und damit startet der Nähwettbewerb! Detaillierte Informationen zur Dauer dieser Aktion, zu Teilnahmemöglichkeiten und den tollen Preisen erfahrt ihr dort.

♥♥♥

In diesem Jahr hatte ich die Freude, vorab schon "mein Ding" machen und die neue Tasche probenähen zu dürfen. Daher auch schon ein kleiner Ausschnitt meines Modells, in das ich mich bereits während des Nähens verliebt habe. *hachmach* Ich freue mich jetzt schon darauf, es euch ganz bald ganz und gar zeigen zu können!

Und ich bin mega gespannt, was ihr zu diesem Schnitt sagen und vor allem, was ihr daraus zaubern werdet! Also, markiert euch schon mal den 24.3.2018 im Kalender *hihi* und macht euer Ding. *yeah*

♥♥♥


Im letzten Jahr habe ich auch an diesem Nähwettbewerb teilgenommen. Meine blaue Küstenkinder- Tasche belegte derzeit den dritten Platz und ich bekam ein fantastisches Materialpaket dafür zugesendet.


Euch sende ich jetzt herzliche Grüße
und freue mich, von euch zu lesen.
♥♥♥

eure Gesine




Instagram
Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Liebe Gesine,
    vielen Dank für deinen tollen Blog! Deine Ideen sind immer sehr inspirierend!
    Durch dich habe ich mir das Taschenspieler 4-EBook zugelegt und nähe jetzt fleißig jede Woche ein Täschle - und das, obwohl ich vorher noch nie so wirklich Taschen genäht habe!
    Ich habe eine neue Leidenschaft entdeckt... - Taschen nähen ;-)
    Um so mehr freue ich mich jetzt auch auf den 24.03. und bin ganz gespannt auf den Schnitt für "Mach dein Ding 2018"!
    Ursprünglich wollte ich ja "nur" am 6 Köpfe 12 Blöcke SewAlong teilnehmen...
    LG
    Nanusch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nanusch :o)
      hab herzlichen Dank für deine lieben Worte ♥ ich freue mich ja, dass du nun auch deine Freude am Taschen nähen entdeckt hast *hihi* denn die kann man (frau) doch immer gebrauchen und die Möglichkeiten sind so herrlich vielseitig :o) der neue "Mach dein Ding" Schnitt ist ganz besonders ausgeklügelt und ich bin ja jetzt schon gespannt, was du dazu sagen wirst :o)
      bist du mit den 6K12B Blöcken denn schon auf aktuellem Stand? ♥
      mit herzlichen Grüßen, Gesine

      Löschen
    2. Liebe Gesine,
      ja, die Wonky Stars haben mir zwar die halbe Nacht geraubt (ich konnte nicht aufhören ("nur noch eine Naht" - "nein, nähsüchtig bin ich nicht"... ;-) ), aber sie sind fertig... Ich freu mich auf April!
      Schau doch einfach mal auf meinem Blog vorbei: nanusch.blogspot.de
      Liebe Grüße
      Nanusch

      Löschen
    3. "nur noch eine Naht" *lach* wer von uns kennt das nicht* ;o)
      ich habe deine drei Reihen eben bewundert! ♥♥♥ grandios schön sind sie geworden! ... und sooo lange ist es ja gar nicht mehr hin bis April ...
      ganz lieb grüß, Gesine

      Löschen
    4. Liebe Gesine,
      dein "Mach-dein-Ding"-Rucksack ist der Knaller! Er gefällt mir wirklich gut! Ich freue mich auf den Rucksack und hoffe, dass ich es schaffe ihn zu nähen! Aber der TS4-SewAlong ist dann ja schon rum (leider!) und da werden wieder Kapazitäten frei!
      Danke fürs Verbreiten dieser tollen Aktion!
      LG
      Christiane (Nanusch)

      Löschen
  2. Liebe Gesine,

    die Erkältungsviren finden es bei uns so fein, dass sie nun schon Runde drei drehen. Irgendwas ist ja immer, näch?
    Deine Tasche aus dem letzten Jahr gefällt mir unheimlich gut, die dürfte hier sofort am Taschenhaken einziehen. Und dein Teaser hat mich neugierig gemacht auf die mdD18 - aber ich glaube, ich guck auch dieses Jahr nur zu, ich schaff es bestimmt wieder nicht, mitzumachen. Manchmal ist Zaungast sein aber auch schön :)

    Auf den Klönschnack komm ich gern vorbei, und bring die Kluntjes mit?
    Hab ein schönes Wochenende, und sei lieb gegrüßt
    Arlette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen du Nachteule ;o)
      ich habe schon eine neue Kanne Tee aufgesetzt ♥ und Kluntjes dazu? perfekt! lieben Dank ... aber sage mal, die dritte (!) Runde??? wie gemein ist das denn? ich drücke denn mal die Daumen, dass ihr nun ganz bald alle wieder gesund seid ♥
      und die diesjährige "Mach dein Ding" Tasche ... ich kann mir gut vorstellen, dass dir die auch unheimlich gut gefallen wird :o) zum Einen kannst du sie ja ganz einfach in herrlichem Meerblau nähen und zum Anderen ist sie einfach perfekt für einen Ausflug ans Meer *hachmach* und! da du dieses Mal schon im Vorraus Bescheid weißt und der Wettbewerb ja immer einige Wochen läuft, ist auch genug Zeit *hehe* ... wir sehen´s ja dann, ob du von deinem Zaun herunter hüpfen magst ♥ ich drück dich lieb und wünsche dir einen guten Start in den Tag,
      liebgrüß, Gesine

      Löschen
  3. Sehr cool! Das hab ich mal im Auge. Bloggertreffen?? Krieg irgendwie nie was mit.. Musste ich mich da als Blogger akkredetieren? Denn "eigentlich" ist das doch eine Endverbrauchermesse. Ist ja quasi nebenan, ich geh mal auf die Suche. ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, nech? ♥ hey Claudi, als Blogger kannst du direkt bei der Messe ein Presseticket beantragen ;o) und das Bloggertreffen der Initiative Handarbeit ... ist wohl inzwischen komplett voll plus Warteliste. die Einladungen dazu gingen Anfang Februar schon raus.
      quasi in der Nähe? sehen wir uns da?
      liebgrüß, Gesine

      Löschen
  4. Huhu und danke. Nee, dann wohl eher nicht. Das Bloggertreffen hätte mich interessiert, sonst zieht mich da eher nix hin. ;-) Schade... Wie kommt man denn da an die Einladungen?? Vielleicht nächstes Jahr. ;-) Dir viel Spaß! :-*
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, schade ♥ dann drück ich dich jetzt eben so noch mal ganz lieb!
      ... die Organisation läuft komplett über die Initiative Handarbeit, schreib ihnen doch einfach ´ne Mail :o)
      ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und grüß dich lieb, Gesine

      Löschen
    2. Dankeschön, das mach ich. Wir wohnen ja in der Nähe von Köln aber ich war noch nie dort. ;-) Glaub die Creativa ist eher was für mich. Aber ein Bloggertreffen fänd ich mal wieder toll. Dann bemühe ich mich für nächstes Jahr! Zurückdrück! Claudi :-*

      Löschen
    3. siehste, auf der Creativa war ich dafür noch nicht ... ist alles nicht ganz so hier in der Nähe *lach*
      Gleichnochmaldrück und Teenachschenk!!! ♥♥♥

      Löschen
  5. Einfach traumschön, was ich da sehe.
    Genau so, wie ich es bei dir erwarte!
    Und meine Erwartungen werden da immer erfüllt. ☺️
    Und gut, dass du dabei bist und ich somit rechtzeitig über diese Aktion informiert bin, da werde ich bestimmt mitnähen.
    Dadurch, dass der TS4-Sewalong gestartet ist, als ich nicht da war, hat er quasi ohne mich stattgefunden.
    Und so hab ich richtig Lust, mal wiede eine Tasche zu nähen!
    Jetzt wünsche ich dir ein wunderschönes Wochenende und endlich Frühling - auch wenn hier der Winter gerade ein Comeback feiert...

    Deine Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "traumschön" ist ja auch mal eine schöne Erwartungshaltung meine Süße! *lach* ein Glück, dass ich dem bisher auch immer gerecht werden konnte ♥ und diesesmal habe ich ja wohl auch voll dein Farbschema getroffen, oder? :o) diese drei Canvas- Stoffe (Merryweather von Swafing) haben mich so was von angelacht ... und wie du siehst, sogar die Webkante musste ich deswegen mit einnähen *hihi*
      und wenn du auch den einen Sew Along verpasst hast, die nächste coole Aktion steht ja quasi schon vor der Tür *yeah* und ich bin mega gespannt, wie dein "Ding" dann aussieht ♥ ein "immer mal was neues Ding" quasi :o)
      ich denke lieb an dich und drück dich herzlich ♥
      deine Gesine

      P.S.: hier eisekalter Durchschüttelsturm mit gelegentlichem Schnee, noch kein Frühling in Sicht

      Löschen
  6. Liebe Gesine,
    du hast mich echt neugierig gemacht auf die Tasche. Deine Ideen sind echt klasse immer und ich lese gerne bei dir. Inndiesem Jahr werde ich auch mitmachen, denn Taschen nähe ich liebend gerne. Bis jetzt habe ich beim Taschen Sew Along auch alle Taschen genäht. Ich würde auch sehr gerne zur h & h nach Köln kommen, aber das ist mir nach dem Bruch des Sprunggelenks noch nicht möglich. Aber nächstes Jahr komme ich wieder nach Köln wie im letzten Jahr.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit in Köln.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist schön ♥ dass du gerne zum Lesen kommst genauso wie deine Neugier auf die "Mach dein Ding" Tasche :o) und ich bin ja quasi jetzt schon gespannt darauf, was du dann daraus machen wirst ♥ denn für Taschen hast du ja bekanntlich ein feines Händchen :o)
      welche Prognose hast du denn für dein Sprunggelenk? ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und sende dir viele liebe Grüße :o)
      Gesine

      Löschen
    2. Ja mein Sprunggelenk wird mich wohl noch länger ärgern. Aber ich kann schon wenigstens etwas laufen und so bräuchten wir unsere Schifffahrt nach Oslo nicht absagen. Nur auf Messen Rum laufen, dass geht noch nicht. Laut Aussage des Orthopäden muss ich noch viel Geduld haben. Er meint noch 1/2 Jahr und dann wäre es gut. Dann hat die ganze Sache 1Jahr gedauert. Aber kann ja nur besser werden. Immer positiv denken. LG Marita

      Löschen
    3. oh ja, das klingt nach viiiel Geduld, die da nötig ist ...
      ich sende dir die besten Wünsche und nochmals herzliche Grüße, Gesine

      Löschen

Von Herzen Dank für eure Zeit und lieben Worte! ♥
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine